Bei milden 10 Grad haben wir in diesem Jahr unser diesjähriges Neujahrsfest begangen.

Das Theaterstück unserer Erzieher und Betreuer als einfach nur gelungen zu bezeichnen, wäre masslos untertrieben. Eltern und Kinder erwartete in diesem Jahr ein vollkommen neues Konzept. Das Buffett wurde in den Räumen der Spatzen- und Sonnenblumengruppe aufgebaut – das allein trug hervorragend dazu bei, daß für Essen, Trinken und Gedankenaustausch mehr Platz und Ruhe zur Verfügung stand.

Die Bühne, erstmalig parallel zur Fensterfront aufgebaut, bot sehr viel Raum für kleine Zwerge, himmlische Feen, einen ganz schön bösen Wolf, eine sehr überzeugende böse Königin, ein sehr musikalisches Schneewittchen, den sportlichen Olav sowie unsere kreative Eiskönigin.

Alles in allem ein wunderschöner Abend, vielen Dank an dieser Stelle dem neuen Elternbeirat für die Vorbereitung dieses Festes und den neuen Wind. Den Erziehern unseres Kindergartens für das hollywoodreife Bühnenstück – ein großes Kompliment!

Bei der Vorbereitung des Festes haben sich viele Eltern engagiert – danke auch Ihnen!